AGB/Impressum

Katalog

Küpper Eileen

Küpper Eileen

An der südafrikanischen Ostküste geboren und aufgewachsen, kommt Eileen Küpper zum Studium der klassischen Musik und der Anglistik nach Europa. Als Mitglied des Vokalensembles der Musikhochschule Köln ?Pro Musica? (u.a. Gewinner des europäischen Wettbewerbs für Vokalensembles), tourt sie durch Lateinamerika und Europa und nimmt mit dem Ensemble zahlreiche Schallplatten u.a. mit der Deutschen Grammophon auf.

Als Sängerin des Kammerduos Firmstone/Jung unternimmt sie eine Tournee durch Litauen mit Musik von der Renaissance bis in die Gegenwart, darunter auch spanische Lieder von Garcia Lorca. Es folgen weitere Studioarbeiten z.B. für die schwedische Gruppe ?Therion? (Grammy-Gewinner in Schweden) und für die finnische Gruppe ?Covenant?.

2003 produziert sie ihr erstes Solo Album ?SHAPES?, mit dem deutschen Percussionisten ?Jürgen Schuld? und dem brasilianischen Gitarristen ?Paulo Noronha?. Musikalische Erfahrungen dreier Kontinente begegnen einander.

Zur Zeit arbeitet Eileen Küpper als Sängerin und Texterin des Jazzquartetts ?Cardinal Points? mit Thomas Baum/Kompositionen und Klavier, Torsten Delvos/Bass, und Michael Hahn/Schlagzeug. Auch hier lässt Eileen ihre südafrikanischen Wurzeln in ihre Texte einfließen. Lieder und Scat-Gesang auf Englisch, Zulu und Xhosa...eben World Music.

Daneben musikpädagogische Arbeit für den Film: hauptstrasse117

Aktuell führt sie mit Brenda Boykin (einer amerikanische Blues und Jazz Sängerin) "Spirit Jazz" auf. Der Begriff ist eine Kreation von Brenda und beschreibt den spirituellen Inhalt der Lieder.